Ein Handwerker bemalt eine Vase in einem Atelier der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen
In den Ateliers der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen

Teilnehmende

Sobald die Jury im Rahmen einer Vorjurierung anhand von Fotos eine Auswahl der Teilnehmenden an dem Wettbewerb um den Richard-Bampi-Preis sowie an der Ausstellung getroffen haben, werden diese hier präsentiert. 

Den Preisträgern wird im Anschluss an die Ausstellung ein exklusiver Atelieraufenthalt in der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen gefördert, bei dem mindestens ein Porzellanobjekt gefertigt werden soll. Die Werke werden im Museum in einer Nachfolgeausstellung in der zweiten Jahreshälfte 2023 gezeigt.